Produktdesign

Das Design erfolgreicher Produkte erfordert ein Höchstmass an psychologischer Menschenkenntnis. Produkte erhalten ihren eigentlichen Zweck und ihre Daseinsberechtigung erst durch den Mensch, der sie verwendet. Darum ist im Produktdesign der Mensch das Mass aller Dinge. Dies gilt insbesondere für digitale Produkte und Produkte, die mit Hilfe digitaler Technologien entwickelt oder genutzt werden.